Die christliche Hoffnung
Home         Aktuell  
Die Hoffnung ist nichts Abstraktes, sie ist eine Begegnung. Wie bei der schwangeren Frau, die sich auf die Begegnung mit dem Kind freut, das bald geboren wird. #SantaMarta  - @Pontifex_de: 23.10.2018
     
  @Pontifex_de   
     
29.09.2018 - Heiliger Michael, hilf uns, für unser Heil zu kämpfen. Heiliger Gabriel, bring uns die Frohbotschaft, die Hoffnung schenkt. Heiliger Raphael, beschütze uns auf unserem Weg.
23.09.2018 - Lasst uns unser Leben im Dienst und in der Freude hingeben und damit allen zeigen, dass Jesus Christus unsere einzige Hoffnung ist.
17.03.2018 - Jesus ist zum Weizenkorn im Acker geworden; er ist gestorben, um Leben zu geben. Ein Leben voller Liebe, aus dem unsere Hoffnung kommt!
28.02.2018 - Seite an Seite und allein mit Jesu “bewaffnet” können wir uns jeder Herausforderung stellen - mutig und hoffnungsvoll!
05.11.2017 - Christus hat den Tod besiegt. Er ist unsere Auferstehung und unser Leben. Seid Zeugen dieser Botschaft der Hoffnung!
04.11.2017 - Die Kirche braucht Menschen, die das Evangelium leidenschaftlich und wissend verkünden, Hoffnung verbreiten und Glauben schaffen.
10.10.2017 - Gott enttäuscht nicht! Er hat eine Hoffnung in unser Herz gepflanzt, damit sie dort aufkeimen und Frucht tragen kann.
23.09.2017 - Wenn wir Christus treu sind und uns für das Gute einsetzen, tragen wir das Licht der Hoffnung Gottes in die Welt.
20.09.2017 - Die Hoffnung ist die Tugend eines Herzens, das nicht in der Vergangenheit stehenbleibt, sondern vorauszusehen versteht.
14.09.2017 - Im Gekreuzigten wird unsere Hoffnung neu geboren, die aus der Liebe Jesu kommt und anders ist als die irdischen Hoffnungen.
08.09.2017 - Versöhnung verfestigt sich durch den Beitrag aller, sie ermöglicht den Aufbau der Zukunft und das Wachsen der Hoffnung.
24.08.2017 - Die Menschen brauchen Hoffnung, um zu leben, und den Heiligen Geist, um zu hoffen.
06.08.2017 - Die Hoffnung ist eine Tugend des Herzens, die sich nicht in der Vergangenheit verschließt, sondern das Morgen zu sehen vermag.
30.06.2017 - Die christliche Hoffnung muss genährt werden! Jene Hoffnung, die uns die Dinge mit anderen Augen sehen, uns das Gute erkennen lässt.
17.05.2017 - Unsere Hoffnung ist der Herr Jesus, den wir lebendig und gegenwärtig in uns und in unseren Brüdern erkennen.
06.04.2017 - Die Hoffnung öffnet den Glauben für die Überraschungen Gottes.
03.04.2017 - Die Fastenzeit ist von ihrem Wesen her eine Zeit der Hoffnung, darauf ausgerichtet, dass wir aus der Liebe Gottes von Neuem geboren werden.
22.03.2017 - Auch wenn wir Menschen von geringem Glauben sind, wird der Herr uns retten. Setzen wir unsere Hoffnung immer auf den Herrn!
09.02.2017 - Die Hoffnung öffnet neue Horizonte, lässt uns träumen, was unvorstellbar war.
26.01.2017 - Die Hoffnung lässt neues Leben aufkeimen wie die Pflanze, die aus dem Samenkorn erblüht, das auf den Boden gefallen ist.
23.01.2017 - „Fürchte dich nicht, denn ich bin mit dir“ (Jes 43,5). – Zeitgemäße Kommunikation von Hoffnung und Vertrauen.
27.12.2016 - Weihnachten hat vor allem den Geschmack der Hoffnung, weil trotz unserer Finsternis das Licht Gottes leuchtet.
06.12.2016 - Jesus hat meinem Leben hier auf Erden einen Sinn gegeben, und er gibt mir Hoffnung für mein zukünftiges Leben.
04.12.2016 - Der Advent ist die Zeit, in der wir unsere Herzen bereit machen für Christus, den Retter, unsere Hoffnung.
10.10.2016 - Es gibt keine gültige Strafe, die ohne Hoffnung ist!
28.05.2016 - Bleibt unerschütterlich auf dem Weg des Glaubens mit der festen Hoffnung auf den Herrn. Darin liegt das Geheimnis unseres Weges!
17.05.2016 - Die Welt braucht den Mut, die Hoffnung, den Glauben und die Ausdauer der Jünger Christi.
27.04.2016 - Die christliche Hoffnung ist ein Geschenk, das Gott uns macht, wenn wir aus uns selbst herausgehen und uns ihm öffnen.
03.04.2016 - Barmherzigkeit: Sie ist der Weg, der Gott und Mensch vereint und unser Herz für die Hoffnung öffnet, immer geliebt zu sein.
25.03.2016 - Präge in unsere Herzen die Empfindungen des Glaubens, der Hoffnung und der Liebe, des Schmerzes um unsere Sünden.
18.02.2016 - In Mexiko hat man mich voller Zuneigung und Hoffnung empfangen: danke, dass ihr mir die Türen eures Lebens aufgetan habt!
17.02.2016 - Ihr habt mich um ein Wort der Hoffnung gebeten: und das Wort, das ich euch geben will, heißt Jesus Christus.
13.02.2016 - Mexiko hat ein junges Gesicht. Und das lässt uns an eine Zukunft denken, ein Morgen planen. Das gibt uns Hoffnung.
19.01.2016 - Das Evangelium ruft uns auf, uns zum „Nächsten“ der Armen und Verlassenen zu machen, um ihnen konkrete Hoffnung zu geben.
19.12.2015 - Die Barmherzigkeit ist der Weg, der Gott und Mensch vereinigt. Sie öffnet das Herz für die Hoffnung, dass wir für immer geliebt sind (MV 2).
29.11.2015 - Ich komme als Pilger des Friedens in die Zentralafrikanische Republik und ich möchte Apostel der Hoffnung sein.
28.11.2015 - Ich hege große Hoffnungen für Afrika und für die große Ernte an Früchten der Gnade, die Gott mitten unter euch vorbereitet.
17.07.2015 - Wenn alles zusammenbricht, hält nur das unsere Hoffnung aufrecht: Gott hat uns lieb, er liebt uns alle!
30.04.2015 - Inmitten vieler – auch schwieriger – Probleme wollen wir nie unsere Hoffnung auf Gottes unendliche Barmherzigkeit verlieren.

     
     
  Katechesen von
Papst Franziskus
 

  Audienz Youcat    
         
Jes 40,1: „Tröstet, tröstet mein Volk...“  07.12.2016 308
         
Jes 52,7: „Wie willkommen sind auf den Bergen die Schritte des Freudenboten, der Frieden ankündigt...“  14.12.2016  
         
Lk 2: Durch die Menschwerdung Gottes ist die Hoffnung in die Welt getreten  21.12.2016 76-77
         
Abraham, Vater des Glaubens und der Hoffnung: „Gegen alle Hoffnung hat er voll Hoffnung geglaubt“ (Röm 4,18) 28.12.2016  
         
 Der Tod ist besiegt, und auch Marias Tränen haben Hoffnung und neues Leben hervorgebracht 04.01.2017  
Psalm 115: Die falschen Hoffnungen der Götzen 11.01.2017 355
Jona 1: Der Prophet Jona: Beten und Hoffen   18.01.2017  
Judith 8,9-17: Judith: der Mut einer Frau schenkt dem Volk Hoffnung  25.01.2017  
1. Thess 5,4-11: Die christliche Hoffnung ist ein Helm 01.02.2017 152-155
1. Thess 5,12-22: Die Hoffnung - Quelle des gegenseitigen Trostes und des Friedens 08.02.2017  
Röm 5,1-5: Die Hoffnung enttäuscht nicht 15.02.2017  
Röm 8,19-27: In der Hoffnung erkennen wir uns alle erlöst 22.02.2017  
 Die Fastenzeit ist „ein Weg der Hoffnung“ 01.03.2017  
Röm 12,9-13: „Seid fröhlich in der Hoffnung“ 15.03.2017 308
Röm 15,1-6: Die auf dem Wort beruhende Hoffnung: Geduld, Ausdauer und Trost 22.03.2017 14
Röm 4,16-25: „Gegen alle Hoffnung hat Abraham voll Hoffnung geglaubt“ 29.03.2017  
1 P 3,8-17: „Seid stets bereit, jedem Rede und Antwort zu stehen, der nach der Hoffnung fragt, die euch erfüllt 05.04.2017  
         
Joh 12,24-25: Die Hoffnung der Welt und die Hoffnung des Kreuzes  12.04.2017 94; 98
         
1 Kor 15: Der auferstandene Christus ist unsere Hoffnung  19.04.2017 104-108
         
Mt 28,20: „Seid gewiss: Ich bin bei euch alle Tage bis zum Ende der Welt.“: die Verheißung, die Hoffnung gibt  26.04.2017 218
         
Mt 2,13-15: Apostolische Reise nach Ägypten: eine Zeichen der Hoffnung 03.05.2017  
         
Die seligste Jungfrau Maria, Mutter der Hoffnung 10.05.2017 84-85
         
Hl Maria Magdalena, Apostolin der Hoffnung 17.05.2017  
         
Lk 24,13-35: Emmaus, der Weg der Hoffnung 24.05.2017  
         
Der Heilige Geist macht uns reich in der Hoffnung 31.05.2017 38; 112-120
         
Vater Unser: Die Vaterschaft Gottes ist die Quelle unserer Hoffnung 07.06.2017 37; 511-527
         
Geliebte Kinder, die Gewißheit der Hoffnung 14.06.2017  
         
Die Heiligen als Zeugen unserer christlichen Hoffnung: „Jeder kann und soll heilig werden“ 21.06.2017 342
         
Die christliche Hoffnung ist die Stärke der Märtyrer 28.06.2017 454
         
Die Taufe, die Tür der Hoffnung 02.08.2017 194-202
         
Lk 7: Die göttliche Barmherzigkeit Jesu „hat die Kraft, uns zu verwandeln und uns neue Hoffnung zu geben“ 09.08.2017  
         
Offb 21,5: „Seht, ich mache alles neu“ - Die Neuheit der christlichen Hoffnung 23.08.2017  
Die Erinnerung an die eigene Berufung macht die Hoffnung lebendig 30.08.2017  
Zu unserer Jugendliche: die Erziehung zur Hoffnung 20.09.2017  
Die Feinde der Hoffnung 27.09.2017  
„Missionare der Hoffnung heute“  04.10.2017  
Die wache Bereitschaft als Dimension der Hoffnung 11.10.2017  
Offb 14,13: „Selig die Toten, die im Herrn sterben“  18.10.2017  
Das Paradies als das Ziel unserer Hoffnung 25.10.2017 52; 158