Die christliche Hoffnung
Home         News  
Christus hat den Tod besiegt. Er ist unsere Auferstehung und unser Leben. Seid Zeugen dieser Botschaft der Hoffnung! - @Pontifex_de: 05.11.2017
     
  @Pontifex_de   
     
04.11.2017 - Die Kirche braucht Menschen, die das Evangelium leidenschaftlich und wissend verkünden, Hoffnung verbreiten und Glauben schaffen.
10.10.2017 - Gott enttäuscht nicht! Er hat eine Hoffnung in unser Herz gepflanzt, damit sie dort aufkeimen und Frucht tragen kann.
23.09.2017 - Wenn wir Christus treu sind und uns für das Gute einsetzen, tragen wir das Licht der Hoffnung Gottes in die Welt.
20.09.2017 - Die Hoffnung ist die Tugend eines Herzens, das nicht in der Vergangenheit stehenbleibt, sondern vorauszusehen versteht.
14.09.2017 - Im Gekreuzigten wird unsere Hoffnung neu geboren, die aus der Liebe Jesu kommt und anders ist als die irdischen Hoffnungen.
08.09.2017 - Versöhnung verfestigt sich durch den Beitrag aller, sie ermöglicht den Aufbau der Zukunft und das Wachsen der Hoffnung.
24.08.2017 - Die Menschen brauchen Hoffnung, um zu leben, und den Heiligen Geist, um zu hoffen.
06.08.2017 - Die Hoffnung ist eine Tugend des Herzens, die sich nicht in der Vergangenheit verschließt, sondern das Morgen zu sehen vermag.
30.06.2017 - Die christliche Hoffnung muss genährt werden! Jene Hoffnung, die uns die Dinge mit anderen Augen sehen, uns das Gute erkennen lässt.
17.05.2017 - Unsere Hoffnung ist der Herr Jesus, den wir lebendig und gegenwärtig in uns und in unseren Brüdern erkennen.
06.04.2017 - Die Hoffnung öffnet den Glauben für die Überraschungen Gottes.
03.04.2017 - Die Fastenzeit ist von ihrem Wesen her eine Zeit der Hoffnung, darauf ausgerichtet, dass wir aus der Liebe Gottes von Neuem geboren werden.
22.03.2017 - Auch wenn wir Menschen von geringem Glauben sind, wird der Herr uns retten. Setzen wir unsere Hoffnung immer auf den Herrn!
09.02.2017 - Die Hoffnung öffnet neue Horizonte, lässt uns träumen, was unvorstellbar war.
26.01.2017 - Die Hoffnung lässt neues Leben aufkeimen wie die Pflanze, die aus dem Samenkorn erblüht, das auf den Boden gefallen ist.
23.01.2017 - „Fürchte dich nicht, denn ich bin mit dir“ (Jes 43,5). – Zeitgemäße Kommunikation von Hoffnung und Vertrauen.
27.12.2016 - Weihnachten hat vor allem den Geschmack der Hoffnung, weil trotz unserer Finsternis das Licht Gottes leuchtet.
06.12.2016 - Jesus hat meinem Leben hier auf Erden einen Sinn gegeben, und er gibt mir Hoffnung für mein zukünftiges Leben.
04.12.2016 - Der Advent ist die Zeit, in der wir unsere Herzen bereit machen für Christus, den Retter, unsere Hoffnung.
10.10.2016 - Es gibt keine gültige Strafe, die ohne Hoffnung ist!
28.05.2016 - Bleibt unerschütterlich auf dem Weg des Glaubens mit der festen Hoffnung auf den Herrn. Darin liegt das Geheimnis unseres Weges!
17.05.2016 - Die Welt braucht den Mut, die Hoffnung, den Glauben und die Ausdauer der Jünger Christi.
27.04.2016 - Die christliche Hoffnung ist ein Geschenk, das Gott uns macht, wenn wir aus uns selbst herausgehen und uns ihm öffnen.
03.04.2016 - Barmherzigkeit: Sie ist der Weg, der Gott und Mensch vereint und unser Herz für die Hoffnung öffnet, immer geliebt zu sein.
25.03.2016 - Präge in unsere Herzen die Empfindungen des Glaubens, der Hoffnung und der Liebe, des Schmerzes um unsere Sünden.
18.02.2016 - In Mexiko hat man mich voller Zuneigung und Hoffnung empfangen: danke, dass ihr mir die Türen eures Lebens aufgetan habt!
17.02.2016 - Ihr habt mich um ein Wort der Hoffnung gebeten: und das Wort, das ich euch geben will, heißt Jesus Christus.
13.02.2016 - Mexiko hat ein junges Gesicht. Und das lässt uns an eine Zukunft denken, ein Morgen planen. Das gibt uns Hoffnung.
19.01.2016 - Das Evangelium ruft uns auf, uns zum „Nächsten“ der Armen und Verlassenen zu machen, um ihnen konkrete Hoffnung zu geben.
19.12.2015 - Die Barmherzigkeit ist der Weg, der Gott und Mensch vereinigt. Sie öffnet das Herz für die Hoffnung, dass wir für immer geliebt sind (MV 2).
29.11.2015 - Ich komme als Pilger des Friedens in die Zentralafrikanische Republik und ich möchte Apostel der Hoffnung sein.
28.11.2015 - Ich hege große Hoffnungen für Afrika und für die große Ernte an Früchten der Gnade, die Gott mitten unter euch vorbereitet.
17.07.2015 - Wenn alles zusammenbricht, hält nur das unsere Hoffnung aufrecht: Gott hat uns lieb, er liebt uns alle!
30.04.2015 - Inmitten vieler – auch schwieriger – Probleme wollen wir nie unsere Hoffnung auf Gottes unendliche Barmherzigkeit verlieren.

     
     
  Katechesen von
Papst Franziskus
 

  Audienz Youcat    
         
Jes 40,1: „Tröstet, tröstet mein Volk...“  07.12.2016 308
         
Jes 52,7: „Wie willkommen sind auf den Bergen die Schritte des Freudenboten, der Frieden ankündigt...“  14.12.2016  
         
Lk 2: Durch die Menschwerdung Gottes ist die Hoffnung in die Welt getreten  21.12.2016 76-77
         
Abraham, Vater des Glaubens und der Hoffnung: „Gegen alle Hoffnung hat er voll Hoffnung geglaubt“ (Röm 4,18) 28.12.2016  
         
 Der Tod ist besiegt, und auch Marias Tränen haben Hoffnung und neues Leben hervorgebracht 04.01.2017  
Psalm 115: Die falschen Hoffnungen der Götzen 11.01.2017 355
Jona 1: Der Prophet Jona: Beten und Hoffen   18.01.2017  
Judith 8,9-17: Judith: der Mut einer Frau schenkt dem Volk Hoffnung  25.01.2017  
1. Thess 5,4-11: Die christliche Hoffnung ist ein Helm 01.02.2017 152-155
1. Thess 5,12-22: Die Hoffnung - Quelle des gegenseitigen Trostes und des Friedens 08.02.2017  
Röm 5,1-5: Die Hoffnung enttäuscht nicht 15.02.2017  
Röm 8,19-27: In der Hoffnung erkennen wir uns alle erlöst 22.02.2017  
 Die Fastenzeit ist „ein Weg der Hoffnung“ 01.03.2017  
Röm 12,9-13: „Seid fröhlich in der Hoffnung“ 15.03.2017 308
Röm 15,1-6: Die auf dem Wort beruhende Hoffnung: Geduld, Ausdauer und Trost 22.03.2017 14
Röm 4,16-25: „Gegen alle Hoffnung hat Abraham voll Hoffnung geglaubt“ 29.03.2017  
1 P 3,8-17: „Seid stets bereit, jedem Rede und Antwort zu stehen, der nach der Hoffnung fragt, die euch erfüllt 05.04.2017  
         
Joh 12,24-25: Die Hoffnung der Welt und die Hoffnung des Kreuzes  12.04.2017 94; 98
         
1 Kor 15: Der auferstandene Christus ist unsere Hoffnung  19.04.2017 104-108
         
Mt 28,20: „Seid gewiss: Ich bin bei euch alle Tage bis zum Ende der Welt.“: die Verheißung, die Hoffnung gibt  26.04.2017 218
         
Mt 2,13-15: Apostolische Reise nach Ägypten: eine Zeichen der Hoffnung 03.05.2017  
         
Die seligste Jungfrau Maria, Mutter der Hoffnung 10.05.2017 84-85
         
Hl Maria Magdalena, Apostolin der Hoffnung 17.05.2017  
         
Lk 24,13-35: Emmaus, der Weg der Hoffnung 24.05.2017  
         
Der Heilige Geist macht uns reich in der Hoffnung 31.05.2017 38; 112-120
         
Vater Unser: Die Vaterschaft Gottes ist die Quelle unserer Hoffnung 07.06.2017 37; 511-527
         
Geliebte Kinder, die Gewißheit der Hoffnung 14.06.2017  
         
Die Heiligen als Zeugen unserer christlichen Hoffnung: „Jeder kann und soll heilig werden“ 21.06.2017 342
         
Die christliche Hoffnung ist die Stärke der Märtyrer 28.06.2017 454
         
Die Taufe, die Tür der Hoffnung 02.08.2017 194-202
         
Lk 7: Die göttliche Barmherzigkeit Jesu „hat die Kraft, uns zu verwandeln und uns neue Hoffnung zu geben“ 09.08.2017  
         
Offb 21,5: „Seht, ich mache alles neu“ - Die Neuheit der christlichen Hoffnung 23.08.2017  
Die Erinnerung an die eigene Berufung macht die Hoffnung lebendig 30.08.2017  
Zu unserer Jugendliche: die Erziehung zur Hoffnung 20.09.2017  
Die Feinde der Hoffnung 27.09.2017  
„Missionare der Hoffnung heute“  04.10.2017  
Die wache Bereitschaft als Dimension der Hoffnung 11.10.2017  
Offb 14,13: „Selig die Toten, die im Herrn sterben“  18.10.2017  
Das Paradies als das Ziel unserer Hoffnung 25.10.2017 52; 158